Gottesdienste zu Weihnachten

Zur Vorbereitung auf die weihnachtlichen Festtage findet in St. Michael in Lochhausen ein Versöhnungsgottesdienst am Samstag, 21 Dezember 2019 um 18 Uhr statt. Hierzu sind alle Gläubigen aus dem Pfarrverband St. Michael – St. Quirin ganz herzlich eingeladen.

An den Feiertagen sind dann alle Gläubigen zu folgenden besonderen Gottesdiensten eingeladen:

Die Kindermetten am Heiligen Abend werden für die Schulkinder in beiden Pfarrkirchen parallel um 15.30 Uhr gefeiert. Da es in der Pfarrei St. Quirin wegen der Renovierung keinen Pfarrsaal gibt, findet im Pfarrsaal von St. Michael um 15.30 Uhr eine gemeinsame Kleinkindermette statt. Alle Familien mit kleineren Kindern sind hierzu eingeladen und werden gebeten dieses Angebot zu nutzen, da die Schülermetten erfahrungsgemäß immer sehr gut besucht sind.

Um 17.30 Uhr wird in beiden Kirchen die erste feierliche Christmette mit Instrumentalmusik gefeiert.

Die Mitternachtsmetten beginnen jeweils um 23 Uhr. Musikalisch wird sie in St. Quirin vom Kirchenchor und in St. Michael mit Instrumentalmusik gestaltet.

Beim Festgottesdienst am ersten Weihnachtsfeiertag um 10.00 Uhr singt der Kirchenchor in St. Quirin die Kempter – Messe und in St. Michael wird ebenfalls um 10 Uhr der Festgottesdienst gefeiert.

Churches for Future

Jeden Freitag gehen weltweit Schülerinnen und Schüler auf die Straße, um ein Zeichen gegen den Klimawandel zu setzen, und die Verantwortlichen in Politik und Gesellschaft zum Umdenken aufzurufen. Am 29.11.2019 ruft #fridaysforfuture zum großen globalen Klimastreik auf .In München werden 10.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet.

Auch viele Kirchengemeinden unterstützten diese Aktion, denn die Bewahrung der Schöpfung ist ein Kernanliegen des Christentums. Wenn also die katholischen und evangelischen Kirchenglocken in Lochhausen diesen Freitag schon um 5 vor 12 läuten, dann seien Sie ruhig kurz verwirrt – denn es ist höchste Zeit, dass sich etwas dreht 😉

Adventsbasar in St. Michael

Als Treffpunkt für Jung und Alt, öffnet am 1. Adventswochenende der gemeinsame Weihnachtsbasar von St. Quirin / St. Michael im Pfarrheim von St. Michael in Lochhausen, Schussenrieder Straße 4, seine Pforten.

Ein vielfältiges Angebot von Adventskränzen, selbstgemachten Köstlichkeiten, Gestricktem, genähter Kinderkleidung (Größe 62 bis 116), Kunsthandwerklichem, gebrauchten und neuen Büchern und vielem mehr, bietet die Möglichkeit schon das eine oder andere Weihnachtsgeschenk zu finden. Auch ist die Pfarrjugend von St. Michael mit ihren selbstgebackenen Plätzchen und Heißgetränken vertreten. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen, frischen Waffeln, Glühwein und Bratwürsten bestens gesorgt.

Adventsbasar in St. Michael weiterlesen

Bücherflohmarkt

Am Sonntag, den 11.10.2019 findet wieder der Bücherflohmarkt der Pfarrbücherei St. Michael statt. Von 10 bis 15 Uhr können Sie aus einem reichhaltigen Angebot aus gebrauchten Kinderbüchern, Romanen, Krimis und Sachbüchern zu allen Interessensgebieten auswählen.

Gleichzeitig können Sie sich bei Kaffee und Kuchen gemütlich zusammensetzen.

Am Vormittag ist zusätzlich die Bücherei für die Ausleihe geöffnet.

Alle Informationen finden sich auch im Flyer, der hier heruntergeladen werden kann

Sonntag der Weltmission

„Wir sind Gesandte an Christi statt.“ 2 Kor 5,20

Im Monat Oktober wird in der kath. Kirche den Anliegen der Weltmission besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Dazu hat Papst Franziskus einen außerordentlichen Monat der Weltmission ausgerufen. Grund genug, v.a. am Sonntag der Weltmission, 27. Okt. 2019, den Gottesdienst besonders zu gestalten.

In diesem Jahr richten wir den Blick auf die Kirche in Nordostindien, die durch eine große Vielfalt an Kulturen und Sprachen geprägt ist. Es geht dort um Katechese, Förderung der pastoralen Berufungen, Ausbildung der Laien, Förderung der Frauen sowie Fragen der sozialen Gerechtigkeit und der Umwelt.

Wir laden Sie herzlich zur Mitfeier des Gottesdienstes in St. Michael um 11.00 Uhr oder in St. Quirin um 19.00 Uhr ein. Der 11.00 Uhr Gottesdienst in St. Quirin entfällt.