Churches for Future

Jeden Freitag gehen weltweit Schülerinnen und Schüler auf die Straße, um ein Zeichen gegen den Klimawandel zu setzen, und die Verantwortlichen in Politik und Gesellschaft zum Umdenken aufzurufen. Am 20.09.2019 ruft #fridaysforfuture zum großen globalen Klimastreik auf .In München werden 10.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet.

Auch viele Kirchengemeinden in München unterstützten diese Aktion, denn die Bewahrung der Schöpfung ist ein Kernanliegen des Christentums. Es könnte gut also sein, dass die Kirchenglocken diesen Freitag schon um 5 vor 12 läuten – denn es ist höchste Zeit, dass sich etwas ändert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.