Gottesdienste zu Weihnachten

Zur Vorbereitung auf die weihnachtlichen Festtage findet in St. Michael in Lochhausen ein Versöhnungsgottesdienst am Samstag, 21 Dezember 2019 um 18 Uhr statt. Hierzu sind alle Gläubigen aus dem Pfarrverband St. Michael – St. Quirin ganz herzlich eingeladen.

An den Feiertagen sind dann alle Gläubigen zu folgenden besonderen Gottesdiensten eingeladen:

Die Kindermetten am Heiligen Abend werden für die Schulkinder in beiden Pfarrkirchen parallel um 15.30 Uhr gefeiert. Da es in der Pfarrei St. Quirin wegen der Renovierung keinen Pfarrsaal gibt, findet im Pfarrsaal von St. Michael um 15.30 Uhr eine gemeinsame Kleinkindermette statt. Alle Familien mit kleineren Kindern sind hierzu eingeladen und werden gebeten dieses Angebot zu nutzen, da die Schülermetten erfahrungsgemäß immer sehr gut besucht sind.

Um 17.30 Uhr wird in beiden Kirchen die erste feierliche Christmette mit Instrumentalmusik gefeiert.

Die Mitternachtsmetten beginnen jeweils um 23 Uhr. Musikalisch wird sie in St. Quirin vom Kirchenchor und in St. Michael mit Instrumentalmusik gestaltet.

Beim Festgottesdienst am ersten Weihnachtsfeiertag um 10.00 Uhr singt der Kirchenchor in St. Quirin die Kempter – Messe und in St. Michael wird ebenfalls um 10 Uhr der Festgottesdienst gefeiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.